Showcase

Ein Rundum Wohlfühlpaket

Die Künzi + Knutti AG hat sich auf die Dienstleistungen Planen, Bauen und Wohnen spezialisiert. Ein Beispiel der Unternehmenskompetenz zeigt sich beim Alterspflegeheim Des Alpes. Ein Gebäude Baujahr 1914, das totalsaniert wird. Bei den Akkugeräten setzen die Fachleute auf Produkte von Revotool.

Es ist ein gewaltiges Arbeitsvolumen, wenn man bedenkt, was im kurzen Zeitraum von Juni 2020 bis Sommer 2021 geleistet werden muss: Ein 6-stöckiges, denkmalgeschütztes Gebäude Baujahr 1914 wird totalsaniert (inklusive Schadstoffsanierung) und daneben entsteht, direkt verbunden, ein zweites, sich kreativ in die Umgebung einfügendes modernes Beton-Holz-Glas-Gebäude. Das Aussergewöhnliche an der Sanierung des Altbaus geschieht innen.

 

ZEITGENÖSSISCHES BAUEN IN ALTER HÜLLE

Projektleiter Andreas Hari führt uns durch einen über 100 Jahre alten Eingang in ein nigelnagelneues Keller-Untergeschoss und in die entstehenden neuen Stockwerke. Hin und wieder entdecken wir – vor allem an der Hülle, den alten Fenstern (welche erst ganz am Schluss ersetzt werden) und weit oben im Dachgebälk – die alte Bausubstanz. Doch insgesamt stellen wir erstaunt fest, dass wir uns in einem fortschrittlichen Neubau bewegen. Er wird dominiert von Betonschalungen, wo neue Betonböden gegossen und Betonwände hochgezogen werden. Was auch auffällt, sind die zahlreichen vertikalen und QuerStahlstützen, die vom Kellergeschoss bis ins Dachgewölbe reichen. Andreas Hari: «Vor dem Abbruch des Gebäudeinneren, also aller Stockwerke, aller Böden, Mauern und Balkone, musste vom Fundament aus der komplexe Dachaufbau gestützt werden. Diese Stahlkonstruktion wird, sobald alle Betonarbeiten beendet
sind und bevor der Innenausbau beginnt, natürlich wieder demontiert.» Weiter erklärt Hari: «Das Bauen innerhalb bestehender Gebäude ist anspruchsvoller und spannender als einen 08/15-Neubau hochzuziehen. Insbesondere sind clevere Lösungen bei der Baustellenlogistik und vor allem sehr grosse Erfahrung im Umgang mit der bestehenden Bausubstanz gefragt.» Auch speziell ist, dass bei so einem Projekt die Arbeiter immer vor Wind und Wetter geschützt sind – es wird ja innerhalb einer Hülle gebaut.


ZUKUNFTSWEISENDE ARCHITEKTUR

Der Rohbau des attraktiven, lichtdurchfluteten Neubaus an der Ostseite ist bereits weit fortgeschritten, der Rohbau im Beton- und Holzelementbau steht, der Innenbereich ist schon bald für den Ausbau bereit. Andreas Hari: «Dieser anspruchsvolle Gesamtauftrag macht Freude. Wir haben hier die Möglichkleit, unser Fachwissen in allen unseren Bereichen zu verwirklichen. Auch die dynamische Zusammenarbeit mit unseren Partnern Dahinden Ingenieure Spiez und der Bauleitung von Alpinice Bauconsulting Bönigen schätzen wir sehr. Wir sind zeit- und kostenseitig planmässig unterwegs.»


PLANEN, BAUEN, WOHNEN – ALLES UNTER EINEM DACH

Das Fazit des Verantwortlichen fügt sich nahtlos in die Unternehmensstrategie der Künzi + Knutti AG ein. Die traditionsreiche Firma setzt auf partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen am Bau beteiligten, man wolle Ziele gemeinsam erreichen. Das setze ein hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein voraus, oder, wie er es umreisst: «Wir machen nur, wofür wir auch einstehen können.» Eine passendere Beschreibung für Werthaltigkeit gibt es wohl nicht.


DARUM ARBEITET DAS UNTERNEHMEN MIT REVOTOOL

Die rund 15 in Merligen eingesetzten Bauleute – Schadstoffsanierung, Baumeister und Holzbau – sind mit Akku-Power Tools der Marke HiKOKI von Revotool ausgerüstet. Der Baustellenverantwortliche vor Ort, Adrian Bircher, erläutert: «Wir hatten ursprünglich Schlag- und -Bohrschrauber, Meissel- und Abbruchhammer, Betonschleifer, Elektrosägen und anderes von verschiedenen Herstellern im Einsatz. Der Hauptnachteil waren die pro Marke und oft auch Geräteserie verschiedenen Akku-Formate. Das ist nicht praktisch. Deshalb entschieden wir uns für eine Ausschreibung und testeten die bekanntesten fünf Marken auf Herz und Nieren. HiKOKI hat Lösungen für alle Einsätze, die Apparate überzeugten mit dem besten Kosten-Nutzenverhältnis, sie haben serienmässig die leistungsstärksten Akkus und, besonders praktisch, Mehrfach-Ladedocks.» Mit einem Wartungsvertrag bei Revotool haben die Profis der Künzi + Knutti AG zudem noch den Vorteil, dass im Falle von Defekten oder ausgedienten Akkus immer sofort und kostenlos Ersatz geliefert wird. Ein Rundum-Wohlfühlpaket. 

 

DER REVOTOOL-KUNDE IN KÜRZE

Die Künzi + Knutti AG sind eine Totalunternehmung für alle Bau - und Sanierungsleistungen, Hoch- und Tiefbau. In den Bereichen Planung, Bau, Holzbau, Fensterbau, Innenausbau, Immobilien und Schadstoffsanierung beschäftigt die Berner Oberländer Firma rund 80 Fachleute und 20 Lernende. Das Unternehmen unterstützt seine Kundschaft umfassend von der ersten Projektidee über die Planung bis zur Ausführung und Schlüsselübergabe. Dank grosser Erfahrung erfüllen die Fachleute der Künzi + Knutti AG auch die ausgefallensten und kreativsten Bauwünsche.

 

Zugehörige Themengebiete (2)

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info